Strafbefreiende Selbstanzeige für Steuerbetrüger sofort abschaffen

28. April 2013  Allgemein

Gregor Gysi:

„Es ist niemandem zu vermitteln, dass millionenschwere Steuerbetrüger bei Selbstanzeige straffrei bleiben, während Parkplatzrempler, Schwarzfahrer oder Ladendiebe auch bei Selbstanzeige mit Strafe rechnen müssen. Ganzen Beitrag lesen »

Fall Hoeneß ist Eigentor der Politik

22. April 2013  Allgemein

Sahra Wagenknecht

Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de

Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) / pixelio.de

“Steuerhinterziehung ist Diebstahl. Uli Hoeneß – der in Talkshows den Saubermann spielte und gegen eine Reichensteuer kofferte – ist mutmaßlich ein gewöhnlicher Dieb. Aber die Helfer der Steuerdiebe sitzen auf der Regierungsbank”, kommentiert Sahra Wagenknecht die Debatte um die mutmaßliche Steuerhinterziehung durch den Präsidenten des FC Bayern München, Uli Hoeneß. Die Erste Stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE weiter: Ganzen Beitrag lesen »

Die Linke verteilt Rosen zum Weltfrauentag

20. März 2013  OV Marbach-Bottwartal

Anlässlich des Internationalen Frauentags verteilte der Bundestagskandidat der Partei Die Linke im Wahlkreis Neckar-Zaber, Walter Kubach am vergangenen Freitag am Marbacher Bahnhof Rosen an weibliche Passantinnen. Im Gespräch mit den Frauen stellte Kubach fest, dass nur bei den Linken Ämter und Listenplätze paritätisch von Frauen und Männern besetzt würden. Im Durchschnitt verdienten Frauen im Beruf immer noch rund 22 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen, bemerkte Kubach weiter. Zudem seien Frauen von Alterarmut stärker betroffen, als Männer. Auf diese Missstände wolle Die Linke am Weltfrauentag aufmerksam machen. Der Internationale Frauentag geht auf eine Initiative der deutschen Sozialistin Clara Zetkin zurück und wurde am 19. März 1911 erstmals gefeiert.