Klimadebatte bei der LINKEN II

02. November 2019  Allgemein

-ÖFFENTLICHE EINLADUNG-

Heiner Blasenbrei-Wurtz

Die Energieerzeugung aller Art darf in Zukunft nicht mehr durch die Verbrennung von Kohle, Öl, oder Gas gedeckt werden: Dekarbonisierung! Wie hoch ist der Energiebedarf und mit welcher Technik können wir die dringenden Klimaziele in den nächsten Jahren erreichen?

——————————————————————————-

Am Mittwoch, den 13.11.2019 ab 19 Uhr treffen wir uns im TSG-Heim Steinheim Höpfigheimerstr. 56 zu einer Folgeveranstaltung: Klimadebatte bei der LINKEN II. Dieses Mal geht es in einer Art Workshop nicht nur um die Notwendigkeiten, sondern hauptsächlich um die technischen Möglichkeiten, wie der menschengemachte Klimawandel technisch gestoppt werden kann.

Als Referent haben wir den Energieexperten Diplom-Ingenieur Heiner Blasenbrei-Wurtz aus Besigheim gewinnen können. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

DIE LINKE besucht die Wanderausstellung “Mütter des Grundgesetzes”

30. Oktober 2019  Allgemein, LINKE POLITIK

Am Sonntag, den 10. November – 11.00 Uhr trifft sich die Frauengruppe der Partei DIE LINKE zur Eröffnung der Wanderausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ im Museum im Adler in Benningen

Vier Frauen haben wesentlich dazu beigetragen, dass der Grundsatz der Gleichberechtigung in unser Grundgesetz aufgenommen wurde. Ein zentraler Meilenstein im Kampf um die Gleichberechtigung der Frauen in Deutschland. Per Gesetz sind Frauen zwar gleichberechtigt, doch nach wie vor gibt es reichlich Defizite. Es bleibt schwierig Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen und obwohl Frauen ebenso viel leisten wie ihre männlichen Kollegen erhalten sie weniger Lohn und Wertschätzung; nicht nur in typischen Frauenberufen. Besonders Frauen und Kinder sind armutsgefährdet, viele Rentnerinnen leben am Existenzminimum. Ein langer Kampf um gleiche Rechte, der noch lange nicht beendet ist.

Nach der Ausstellungseröffnung wollen wir noch gemeinsam einkehren und diskutieren. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen sich anzuschließen.


Aufruf zur Kundgebung gegen Afd-Veranstatltung

24. Oktober 2019  Allgemein

der Kreisverband der Partei die LINKE ist mit im Bündnis “Ludwigsburg gegen Rechts” und ruft alle Gleichgesinnten auf am kommenden Freitag den 25.10. gegen rechte Hetze einzutreten. Wir rufen zu einer Kundgebung gegen die in der Ludwigsburger Musikhalle stattfindende AfD-Veranstaltung auf.
18 Uhr, Bahnhof Ludwigsburg.