Allgemein

Leben am Amazonas

03. Mai 2019  Allgemein

Zwischen Faszination und Zerstörung – Mehr als ein Reisebericht

Neun aktive Gewerkschafter/innen aus Stuttgarter Betrieben, darunter unser Genosse Albrecht Klumpp, besuchten im Oktober 2018 das Amazonasgebiet in Brasilien. Gerd Rathgeb von „POEMA – Armut und Umwelt in Amazonien“, selbst ehemaliger Betriebsrat, führte zu vielen Projekten, die von POEMA unterstützt werden. Die Gruppe konnte beeindruckende Gespräche mit den Menschen vor Ort führen, bei denen sie viel über deren Kampf für Menschenrechte, gegen die Zerstörung ihrer natürlichen Lebensgrundlagen und für die Verbesserung ihrer Lebenssituation erfuhren. Die Zerstörung des Regenwaldes unter Beteiligung deutscher Konzerne wurde greifbar – genauso wie die Tatsache, dass wir in Deutschland und Europa durch unser Konsumverhalten zu den Beteiligten gehören

Die Reisenden berichten in Bildern und Worten von ihren Eindrücken und Erlebnissen. Von der Bedeutung des Kampfes zum Schutz des Regenwaldes sowie über die Ängste vor der Politik des neuen brasilianischen Präsidenten, der Minderheiten missachtet und die Militärdiktatur bewundert.

Freitag 17. Mai 2019 19.00 Uhr
Vereinsgaststätte TSG Steinheim Höpfigheimer Straße 56
Eintritt frei


Gegen Neoliberalismus und Rechtsentwicklung in Europa

02. Mai 2019  Allgemein

am Samstag, den 11. Mai 2019

11:00 Uhr: Synagogenplatz, Ludwigsburg

…1000 Jahre später, die Lage der Arbeitnehmer 1945 in Ludwigsburg

Redner: Werner Hillenbrand, ehem. 1. Bevollmächtigter der IGM Ludwigsburg

Nach Ende des offiziellen Teils gegen ca. 11:30 Uhr/11:45 Uhr selbstständige Fahrt der Teilnehmer*innen nach Stuttgart

Stuttgart:

Manifestation am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus (vor dem Alten Schloss)

am Samstag, den 11. Mai 2019, 13:00 Uhr

Mit Beiträgen

  • der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten
  • der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.,
  • Cuno Brune-Hägele, Geschäftsführer ver.di Bezirk Stuttgart
  • Lieder der Zeit: Hagen Klee, Politischer Sänger, Gitarrist aus Ludwigsburg

Einladung zum offenen Stammtisch

Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich den Fragen der Bürger

v.l.n.r.: Michael Hartmann, Susanne Lutz, Harald Frank, Erhard Korn,
Gudrun Glemser, Albrecht Klumpp

Der OV Marbach-Bottwartal DIE LINKE lädt zum

offenen Stammtisch am 9. Mai – 19.00 Uhr in den Nebenraum des Mille Miglia, Dorfplatz 2 in Murr ein.

Nutzen Sie die Gelegenheit unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl persönlich kennenzulernen. Ihre Anliegen, Fragen und Kritik sind uns wichtig. Wir wollen in der Region etwas bewegen und laden Sie herzlich ein, sich zu beteiligen.